top of page
Suche
  • AutorenbildAli Ria Ashley

Wurden staatsanwaltliche Ermittlungen gegen Olaf Scholz abgewürgt?




quelle: https://m.facebook.com/bmg.bund/photos/a.330642667098918/1812388938924276/


Was steckt hinter der Impflicht Lüge?


Wurden Staatsanwälte per Weisung dazu gezwungen Ermittlungen gegen Olaf Schoz einzustellen? Gab es einen deal innerhalb der aktuellen deutschen Regierungen im Bezug auf polizeiliche und Staatsanwaltliche Ermittlungen gegen Olaf Scholz? Es gibt Hinweise, dass dies so sein könnte.


Werden eventuell hier Regierungsmitglieder erpresst? Wenn ja, von wem? Dieser krasser Wechsel von "wir sind gegen eine Impflicht" auf: "Wir fordern eine Impflicht!" Ist nicht normal, wir Bürger dieses Landes haben ein Recht darauf zu erfahren, was da tatsächlich passiert ist.


Frau Facer verfolgt hier offensichtlich den Grünen Slogan: "No Border, no Nations... kein Mensch ist illegal!" Das klingt gut, humanistisch und freundlich, ist aber im Kern das was anderes, nämlich die Forderung eines brutalen Extremisten mit Namen: - Wladimir Iljitsch Uljanow. Der Name nicht bekannt?


Lenin.

Der Linksextremist und Mörder Lenin? Aus Russland? Russische revolution?


Die Eigendynamik der russischen revolutionären umtriebe machte sich dieser Linksxtremist zunutze: "Alle Macht den Räten!" war seine und die Losung der "Roten Revolutionäre" und die Losung, während er von seinem Versteck in Finnland den bewaffneten Aufstand organisierte. Die Bolschewiken übernahmen in der Nacht vom 24. auf den 25. Oktober die Regierungsgeschäfte der Monarchie und riefen die Macht der Sowjets, der Räte aus.


Lenin wurde Oberster Sowjet und zog in den Kreml. Für ihn war die Diktatur des Proletariats das einzig mögliche "demokratische System". Die Partei "Die Grünen", verstehen sich ja auch als "Demokraten", wollen aber die Bevölkerung z.B als Versuchskaninchen in eine Genspritze zwingen. Und haben in ihrer Agenda die Auflösung der Familie inne.


Präzise die gleiche Agenda wie das die revolutionäre in der russischen revolution auch taten, denn die Familie ist einer Marxistisch/Leninistischen Ideologie im Wege. Daher auch: Ein Mann kann auch, wenn er sagt er ist eine Frau, eine Frau sein... oder ein Frosch. Spielt keine Rolle. Hauptsache, die Familie wird ideologisch beschädigt als ort der Unterdrückung der Frau.


Besser ist es natürlich, wenn die Frau als billige Arbeitskraft vom Proletariat beglückt wird.

Der sogenannte "Rote Terror" machte Millionen von Menschen zu Opfern, unter Stahlin dann waren es 35 Millionen Russen, die ermordet wurden. Lenins Ziel war es Gleichheit und Gerechtigkeit einzuführen, das gelang ihm aber nicht. Stattdessen forcierte er Gewalt, Chaos, Anarchie, Unterdrückung.


Eines der Hauptslogans und Forderungen Lenins war die Auflösung aller Nationen, hin zu einer "Nation" quasi, mit einer Regierung und einem System. Planwirtschaft und andere Forderungen der Regulierung des Marktes machten einen freien Markt unmöglich. Ohne Konkurrenz und freier Markt aber, stagniert die Wirtschaft, weil der Motor nicht läuft. Vor allem aber tat Nancy facer das, was Lenin fordert:


Kontrolle der Meinungsfreiheit (Verschärfung des NetzDG... mit 200 BKA Polizisten, die täglich rund 500 Strafanträge raushauen wegen "Hassdelikte" und somit das alte DDR-Gesetz der "Staatsfeindlichen Hetze" ... alle die anderer Meinung sind, sind eben rechtsextrem und müssen bekämpft werden. Dann aber vor allem deckt sich mit dem Tun der Frau Facer Lenins Forderung:


No Border, No Nations!

(Ideologie ist beinharte kommunistische Ideologie aus den Anfängen der Sowjetunion und kern Forderung der neuen Kommunisten, die man am besten als Neosozialisten bezeichnen sollte/kann und muss)


Das ist das was diese Frau will: Alle können nach Deutschland kommen. Egal wer! Das klingt erst mal Human, ist aber im Kern absolut gefährlich, weil das die vollkommen Auflösung des Staatsgebilde "Deutschland" darstellt. Wenn es keine deutschen Grenzen mehr gibt, dann gibt es kein Deutschland mehr. So einfach ist das. Und das ist eine Innenministerin? Wie kann das sein? Wo kommt diese Frau her, wer hat Sie installiert und warum?


Die quasi die Auflösung der Souveränität des Landes will, indem Sie jeden in das land lassen will. Wie stellen sich diese Grünen Ideologen, die wie eine Linke Sekte agieren, das sich vor mit wir haben Platz? Wo denn? Deutschland ist schon jetzt überbevölkert. 20 Millionen mehr und wir werden ein Kollaps sämtlicher staatlicher Systeme erleben.


Aber das scheint dieser dame völlig latte zu sein. Warum? Wie kann so jemand überhaupt Innenministerin werden, der so verantwortungslos zum einen, zum anderen aber brutal gegen Bürger vorgeht, die anderer Meinung sind und diese pauschal als "Rechtsextreme" hinstellt.



"Grünen", sind Neosozialisten. Der Name Grüne ist völlig, völlig irreführend. Man könnte von "Markenpiraterie" sprechen. Neosozialisten sind dies Sorte Menschen, die sehr formbar sind. Da gab es einen Mann aus Österreich, der liebte solche Menschen sehr. Warum? Genau darum. Für die neue Innenministerin ist offenbar alles rechts was eine andere Meinung hat. Der angebliche Rechtsextremismus, den sie bekämpfen will, ist nichts weiter, als die Bürger, die nicht ihre Haltung zum Neosozialismus (Grüne Ideologie), teilen wollen. Wie kam so eine völlig unbekannte Frau zu diesem Posten?


Ganz einfach, durch einen der hintervotzigsten anglistischen Täuschungen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Diese Ampel Regierung ist durch Zusicherungen (Wahlzusagen) an die Macht gekommen. Alle zusagen wurden nicht nur gebrochen, vielmehr wurde noch eines draufgesetzt, wie das NetzDG. Das eigentlich abgeschafft werden sollte, aber stattdessen massiv aufgerüstet wurde. 200 BKA-Polizisten schreiben rund 500 Strafanträge täglich um die Bürger vor "Hass" im Netz und andere "kriminelle Umtriebe" der Bürger im Internet zu schützen.


Das Ergebnis Grüner Politik ist nicht nur das zündeln am Weltfrieden (dritter Weltkrieg droht nicht wegen Putin, sondern wegen den Grünen. Es waren die Grünen, die Russland bis aufs blut provoziert haben und Nordstream2 verhindert haben. Nun kann der Amerikaner sein dreckiges Fracking Gas den Europäern verkaufen. Es ist schier Irre was hier los ist. Die CIA/Mossad Geheimdienste mit Hilfe des BND haben offenbar ganze Arbeitghj geleistet.






Dank der grünen Analena Barbock kann nun die USA ihr dreckiges Fracking Gas den Europäern verkaufen. Dazu wurde fast der ganze Erdball angezündet. Erbärmlich ist, dass sich ausgerechnet Annalena Barbock nun hinstellt und von Menschenrechten spricht. Es ist auch erstaunlich, dass diese Frau auf einmal auch nicht mehr stottert oder Blödsinn erzählt. Was ist passiert?




ali ria ashley freier Journalist / Blogger










5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page