top of page
Suche
  • AutorenbildAli Ria Ashley

"Wer die Grünen wählt, wird es einmal bitter bereuen"(Helmut Schmidt) SPD: Eine Partei am Ende

Aktualisiert: 19. Okt. 2022

Ein alles zerstörender Weltkrieg droht - durch eine mit Lügen und Täuschungen an die Macht gekommene Ampel Regierung in Deutschland. Eine vernünftige

Politik mit z.B der AFD, ist offenbar kaum noch machbar. Die Hetze gegen die einzige verbliebene Oppositionspartei ist enorm und massiv. Dabei bin ich als Journalist nicht mal pro AFD, vielmehr ich respektiere die Demokratie.


Die AFD ist der Rest der BRD, der Bonner Republik bevor die STASI Agenten sich dranmachten, die Bonner Republik zu zersetzen. Dies gelang natürlich in erster Linie mit Millionen von gestohlenen STASI AKTEN durch die CIA. Die gestohlenen STASI AKTEN liegen in Israel und in den USA. Millionen ehemaliger STASI Agenten sind quasi nun USA/CIA U-Boote, ob Si wollen oder nicht. Sie sind erpressbar one ende und tun das, was die CIA will. Und was ist diese ominöse CIA? Nun, es ist im Kern eine Mischung aus Mafia und Behörde mit der Lizenz zum töten.


Die Grünen, das ist im Kern, die KPD, die kommunistische Deutsche Arbeiterpartei. Die Agenda der KPD und der Grünen sind quasi deckungsgleich. Alle Menschen sind gleich, nur einige sind gleicher und ja, no border, no nations. Lenins Kernaussage. Keine Grenzen, keine Völker, keine Nationen.... das heißt wiederum: Eine Welt Regierung a la Klaus Schwab, dem Ober Guru dieser Sekte, wie heißt die nochmal? Achja, richtig, hier: WEF.... Welt Einheit Faschismus? Ach nein, die nennen sich ein wenig anders: Welt Economic Forum. Herr Schwab, ein deutscher Guru, meinte neulich:


Du wirst nichts besitzen aber du wirst glücklich sein. Was zur Hölle meint er damit? Meint er etwa: Das was du besitzt, wirst du nicht besitzen, sondern ich und dann werde ich glücklich sein? Dieser kleine Schelm, der Klaus. Ich glaube wir leiden an einer überzahl von durchgeknallten Egozentrikern und Menschen, die ganz schwer einen an der Waffel haben.




Die Grünen wollen eine massive Veränderung unseres Landes unserer Heimat und Wahl- HEIMAT. Dazu ist ihnen, den Grünen, jedes Mittel Recht. Anfangs taten Sie es noch zaghaft, mittlerweile offen. Die Grünen wollen offensichtlich den Kommunismus/Leninismus installieren.


Nun ist die wirtschaftliche Vernichtung unseres Landes und das vertreiben von Millionen deutschen Leistungsträgern, Realität. Millionen deutsche, fast jeder, der es kann, flüchtet aus Deutschland. Hinein kommen genau die, die sich z.B kirchliche Konzerne wünschen, weil man ja mit Flüchtlingen, alten und Kindern, prima Geld verdienen lässt. Aber ist verdienen hier das richtige Wort? Geht es hierbei nicht um das vorsätzliche herbeiführen von Sensatione





Die Corona Kriese wurde nicht nur herbeigeführt um unfassbare Summen an Steuergelder zu klauen, sondern auch um zu testen, wieweit eine kleine Clique von Personen gehen kann um Millionen von Menschen zu lancieren mit Hilfe von Polizei, Verwaltung und Militär.


Es ist das was es ist: Die Versuche eine globale Ideologie durch zu drücken mit der Absicht alle gleich zu machen und eine kleine Gruppe reicher. Habe ich "reicher" geschrieben. Ich meinte natürlich gleicher. kommt ohnehin auf das gleiche raus oder?


Die, die gleicher sind, sind ja auch immer "reicher" als die anderen. Und wie kommt das? Indem die, die gleicher sind, sich erlauben vom Geld von denjenigen gut leben zu können, die nicht so gleich sind. natürlich gilt das besonders für das beste Deutschland das wir jemals hatten.


Alleine mit dem deutschen "Kinder-Retten" verdienen die wohl- TÄTER bis zu 20 000 Euro pro Monat und Kind. Deutschland ist im Begriff sich aufzulösen, die Familien regelrecht geschredert. Im Winter 2022 werden Tausende deutsche erfrieren, Kinder, alte und arme und an hunger sterben.


Dafür Verantwortlich:


Die Ampel-Koalition, die im Grunde genommen von den Grünen Neosozialisten, angeführt wird. Wer die Wahrheit sagt, wird oftmals angezeigt (Post bei Facebook) und vor Gericht gestellt. Deutschland 2022! Das beste Deutschland, was wir jeh hatten... für den Geld und Politik-Adel. Doch stellen wir die banale Frage: „Wie konnte es so weit kommen?”


„Wie konnte es so weit kommen?”


So endet die Rede König Theodens in der grandiosen Verfilmung von JRR Tolkiens Buch „Der Herr der Ringe”, als er in der Festung Helms Klamm mit wenigen hundert seiner Krieger auf den Angriff eines weit überlegenen Ork-Heeres und damit auf den eigentlich sicheren Tod wartet. Wie konnte es so weit kommen, ist aber auch genau die Frage, die sich mittlerweile zumindest einige Menschen in Deutschland stellen.


Meist allerdings implizit und weitgehend deskriptiv, indem wahlweise der Vertrauensverlust in die staatlichen Institution in Deutschland thematisiert wird, Deutschland als der kranke Mann Europas diagnostiziert wird, oder festgestellt wird, dass Deutschland falsch abgebogen ist, ohne allerdings auf die eigentliche Ursache dieser Entwicklungen einzugehen.



Explizit wurde diese Frage dann vor kurzem hier auf Achgut.com von Annette Heinisch in einem Beitrag gestellt, der einen Bogen von der aktuellen „Energiekrise“ bis zu den jahrzehntelangen Sozialstaatsversprechen der Bundesrepublik schlägt. Und in diesem Zusammenhang nähert sie sich auch der Antwort auf obige Frage, allerdings wieder nur punktuell, da sie lediglich zum Thema Sozialstaat bemerkt, dass Politiker zu diesem Thema lügen.

Ähnlich verhalten schreibt Tomas Spahn auf Tichys Einblick, der den „Regierungsideologen“ vorwirft, zur Frage des Weiterbetriebs der letzten drei deutschen Kernkraftwerke mit der Wahrheit zu lügen. Aber auch hier bleibt der Autor in der Analyse vorsichtig, vielleicht weil die Wahrheit, um einmal dieses große Wort zu benutzen, sowohl zu einfach als auch zu erschütternd ist. Denn die Antwort, wie es so weit kommen konnte, ist schlicht, dass die westliche, und ganz besonders die deutsche Politik, auf Lügen gebaut ist. Und zwar mittlerweile praktisch vollständig.


ali ria ashley freier Journalist / Blogger



Quellen:






83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page