top of page
Suche
  • AutorenbildAli Ria Ashley

Neosozialismus = Neofaschismus

Aktualisiert: 22. Dez. 2021

Neosozialismus = Neofaschismus





Der Untergang der Bonner Republik durch Neosozialisten....

von ali ria ashley 122021


Was zur Hölle ist mit den Linken los?


Linke waren für mich immer Leute,


mit denen man über alles reden konnte. Menschenrechte, Humanismus, Freiheit und Selbstbestimmung. Philosophie, Ethik, Moral, Religion...Politik, Wirtschaft, Kunst. Panker, Verfilzte, Rasta-Leute, Kiffer... coole Leute. Alternative halt, Ökos, Christen, Freidenker und Freak's. Leute die Spirituell unterwegs waren, heiler, Schamanen und Musiker. Und heute?


Zum größten Teil eine ziemlich aggressive Truppe, die den Staat voll Supportet sämtlicher Maßnahmen für richtig und gut befindet. Nachdem Österreich mit der Ankündigung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht vorgeprescht war, war es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis Deutschland nachzieht: Anfang 2022 soll der Deutsche Bundestag über die allgemeine Impfpflicht abstimmen.


Derweil will EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die Impfpflicht gleich auf die ganze EU ausweiten. Wir müssen aufstehen und uns gemeinsam entschlossen gegen diesen Impfzwang, gegen diesen Terror, der offensichtlich durch die Pharmamafia initiiert worden ist, wehren!


Die Ampel re GIER ung, als Nachfolger der GROKO, bestehend aus SPD, Grünen und FDP kann es, auch mit der Hilfe der Linken im Land, gar nicht schnell genug gehen, die Bürger zum Impfen zu zwingen. Dabei war die FDP noch im Wahlkampf mit dem Versprechen, eine Impfpflicht werde es mit ihr nicht geben, auf Stimmenfang gegangen.


Auch versprach die FDP, das dieses unsägliche Zensur Gesetz, NetzDG vom Tisch gewischt würde. Stattdessen bekommt Deutschland einen Justizminister, der am liebsten das NetzDG weiter verschärfen will.


Im Grunde genommen reden wir hier über Trickbetrug oder Besser gesagt Wahlbetrug am Souverän. Nun will der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz eine allgemeine Impfpflicht in Deutschland einführen. Obwohl er sich klar gegen eine Impflicht ausgesprochen hatte und mit dieser Lüge eigentlich Kanzler geworden ist.



Der Bundestag soll so Scholz, darüber „zeitnah“, voraussichtlich Anfang 2022 abstimmen, nachdem der Ethikrat bis Jahresende eine Empfehlung erarbeitet haben wird. Und dieser Ethikrat ist eben doch genau das, was wir von dieser Aktuellen, bis auf die Knochen korrupten re GIER ung gewohnt sind.


Dieser Ethikrat wird natürlich "Ja" sagen zu Olaf und seiner Ampel. Aber vor her natürlich nicht ganz "Ja", sondern ein eventuell. Dann das Ja... Zusätzlich soll es eine „einrichtungsbezogene“ Impfpflicht für Krankenhäuser und den Pflegesektor ab dem 16. März 2022 geben.


Diese könnte schon Mitte Dezember 2021 beschlossen werden und da das Bundesverfassungsgericht gekapert worden ist von der Politik, wird auch da sicherlich schon jetzt an der Begründung gearbeitet, warum eine allgemeine Impfpflicht notwendig wäre.


Aber Vorsicht: Wir reden hier nicht wirklich um eine Impfung, sondern über Stoffe, die offenbar überhaupt nicht wirken und die einzige Wirkung ist offenbar: Heftigste Nebenwirkungen. Und all dieser Irrsinn mit der vollen Unterstützung der Kirchen aber vor allem mit der vollen Unterstützung der Linken Szene. Wie konnte es soweit kommen, dass die Linke Szene auf einmal voll auf Seiten des Staates ist? Liegt es daran, dass der Staat, die Linke Szene massiv mit Steuergeldern gekauft hat?


Oder ist der Staat nun das, was die Linken wollten: Einen Linken Staat. Die Antifa jedenfalls wird massiv durch den Staat mit Steuergeldern "gefördert". Die Antifa, eine in vielen Ländern als Terrororganisation eingestufte Gruppe, wird von deutschem Staate liebkost. Warum?


Da ist doch etwas passiert mit den einst so weltoffenen Linken, dass die jetzt so aggressiv alle pauschal mit der Nazikeule verdreschen, die nicht ihrer Meinung sind? Oder reden wir eventuell von den "Linken", die wir kennen von einst und einer anderen Truppe? Eventuell von ehemaligen STASI / MfS Kader, die massiv daran arbeiten der BRD endgültig kaputt zu machen.


War es nicht Ziel von Angela Merkel, den Klassenfeind zu zerstören? Könnte es sein, dass wir es mit einer Art roten Armee Fraktion (RAF) zu tun haben? Eine RAF 2.0 ? Eine neue Form der RAF? Bein harte, radikale Kommunisten, die jeden freien Gedanken attackieren? Denn so kenne ich die Linken nicht. Das wäre eine Erklärung, wir reden also der Beeinflussung der Linken Szene durch beinharte Kommunisten, so genannte DDR Zombies aus dem MfS / STASI.


Denn diese Form des Linken- SEINS, ist nicht kompatibel mit der Linken Philosophie der BRD. Jeder ist angeblich Verschwörer, der auch nur ansatzweise selber denkt.


Die gar extrem Hasserfüllten Kommentare, in den letzten beiden Jahren massiv angestiegen, wogegen interessanter Weise fast keiner was macht, jedenfalls die ich lese von der Neosozialisten ( Neofaschisten ), sprechen eine klare Sprache. Eine Sprache sprechen eine andere Sprache als uns von früher her bekannte Linke Strömungen innerhalb der Gesellschaft.


"NEOSOZIALISTEN", gleich Neofaschisten, nur in Rot. Diese harte kommunistische Truppe, nicht nur in der Politik, sondern auch im Internet, findet der Bürger immer öfter. Man erkennt Sie z.B an dem Hass gegenüber Menschen, die einfach nur eine andere Meinung haben z.B zu medizinischen Eingriffen oder zum Grundgesetz.


Menschen, die auf Selbstbestimmung bestehen und das Rechte auf körperliche Unversehrtheit und Grundrechte einfordern sind plötzlich "Nazis". Interessanter Weise stemmen sich auch die Gewerkschaften nicht gegen diesen Corona Wahn.


Dieser Neosozialismus wird durch die letzte und durch die aktuelle Regierung mit Steuergeldern und Logistisch gefördert. Dieser drastische Schritt von der Demokratie der Bonner Republik, in einen Extremismus des States scheint wie eine Zwangshandlung zu sein in Richtung Sozialismus, diesmal anstatt eines "Nationalsotialismus, hin zum Neosozialismus.


Eine andere Form des Faschismus, also Gleichschaltung der Gesellschaft in allen Bereichen. Das ist genau das was wir aktuell erleben. Und es waren immer die konservativen Kräfte in Deutschland, die sich gegen jede Form des Faschismus gewandt haben. Das war auch der Grund, warum die CDU / CSU von innen her ausgehöhlt worden ist, um dieses Umformung der BRD gestalten zu können.


Ali Ria Ashley freier Journalist / Blogger 12.2021




17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page